Susanne Neuenschwander, Blogartikel der Ahnenstrudel, Jahresrückblick 2022

Die Kraft des Ahnenstrudels

und wie du daraus Gold machst

Das hast du sicherlich auch schon erlebt, wenn sich eine Welle der Zerstörung in deinem Leben breit macht. Jemand, der versucht, dir deine Wünsche und Träume auszureden, deine Projekte ausbremst oder gar willentlich zerstört. Wenn Eifersucht, Hass und Uneinsichtigkeit in dein Leben tritt, dann hat das seine Bedeutung.

Der Ahnenteppich

Deine Ahnen bilden auf vielerlei Ebenen deine Lebensgrundlage. Du stehst quasi auf einem Teppich, gewoben aus den Mustern und Farben der Ahnen. Das ist eine kraftvolle und liebevolle Sache. Darin findest du jede Menge Lebens- und Liebesgeschichten, Talente, Stärken, Inspirationen, Ideen, Erfolge, Liebe, Fürsorge und vieles mehr. Jetzt bist du an der Reihe. Du setzt den Teppich des Lebens auf deine ganz eigene Art und Weise fort. Deine Formen und Farben dienen dir und deinen Nachkommen. Webe also weise und mit voller Güte.

Ethnic seamless pattern. Aztec geometric ornament. Navajo print. Tribal design blanket, fabric, cover, textile, wrapping.

Nicht alles, was unsere Ahnen in ihrem Leben formen, dient uns. Es herrscht auch Gewalt, Chaos, Verlorenheit, Sucht, Unterdrückung, Krankheit, Veranlagung, Verlogenheit, Betrug, Verwirrtheit, Verlust usw. Das ist die Ahnenschuld, die wir viel zu oft tragen, obwohl wir das nicht tun müssten.

Die Ahnenschuld und was sie mit uns macht

Dieser Ahnenteppich kann schwer verzeihen. Die Zerstörung, die geschehen ist oder immer noch passiert geht tief bis in die Seelenwurzel hinein. Oft erkennst du diese Muster nicht von selbst, sie sind blinde Flecken. Dieses manipulierte Bewusstsein kann in deinem Leben Zerstörung anrichten, Mobbing anziehen, finanzieller Verlust bringen etc. 

Was ist denn jetzt ein Ahnenstrudel?

Ein Ahnenstrudel ist eine ziemlich fiese Angelegenheit. Wenn du dir vorgenommen hast, das Gold aus der Ahnenlinie zu schöpfen, konfrontierst du dich mit der Ahnenschuld. Nicht alle haben Freude daran, wenn du die „Leichen“ aus dem Keller holst. Diese Schuldgefühle erheben sich. Das kann zu Widerstand führen. Du stellst deine Ahninnen und Ahnen quasi in ihre Selbstverantwortung. Das wertschätzt nicht jeder. Dieser Widerstand kann sich zu einem aggressiven Strudel aufbauen, der ein Loch in dein Lebensbewusstsein reißen kann. Das Ahnenloch entsteht. Hier findest du das ganze Potenzial an Mängel. 

Das Ahnenloch hat keine Kraft

Begegnest du mutig deinem Ahnenloch, wirst du feststellen, dass es kraftlos ist. Es bäumt sich zwar groß und stark vor dir auf, wenn du aber dein Herz öffnest, wandelt es sich in Gold. Dieses innere Gold ist die Kostbarkeit deiner Ahnen. Es ist das Erbe an dich. Darin findest du die gesammelte Weisheit aller Leben. Was für eine Kraft, was für ein Geschenk.

Im Nu zum Ahnengold

  1. Wende dich mutig deinem Ahnenloch zu. Egal was du siehst, es ist nicht echt.
  2. Lass alles geschehen, bis du das Ahnengold siehst. Nimm das Geschenk an.
Susanne Neuenschwander, Portrait, Bild Ginkgo Biloba, Jahresrückblick 2022

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb