Schwarz-weiß-Bild. Eine Frau geht auf einer Straße. Es hat eine Allee. Weiter hinten sind Autos. Neben ihr fliegt ein coralfarbener Schmetterling. KI-generiertes Bild.

Flügel aus Coral

Flügel aus Coral

Aus der Reihe der Medicine Woman

Raus aus de Komfortzone! Schluss mit dem Herumkramen! Mit wenig Aufwand viel bewirken? Die rote Koralle zeigt wie. Sie ist speditiv, umsetzungsstark, entscheidungsfreundlich, klar fokussiert und bringt Balance in dein Leben. Sie mistet aus und schafft Platz für deine Herzensliebe.

Aus der Balance geraten?

Ja, könnte sein. Wenn ich abends einen Ausgleich brauche, um einfach von allem abschalten zu können, dann läuft wohl nicht alles in die richtige Richtung. Wo verausgabe ich mich? Wo verliere ich kraftvolles Potenzial, sei es seelisch, geistig oder körperlich? Ein Teil von mir fühlt sich gefangen und eingenommen. Was ist da los?

Fühlst du dich hin- und hergerissen?

Ja, ich fühle mich zwischen meinem Wunsch, wie mein Leben sein sollte und der Tatsache in der ich stecke hin- und hergerissen. Das stimmt. Etwas rupft an mir und möchte mich aus meinem inneren Frieden holen. Ist es gar das Leben, das mich wecken will und ich verharre im Chillmodus oder besser gesagt in der Selbstverweigerung, nur weil ich die innere Anspannung nicht ertrage? Da klingt etwas in mir an. Oha, was will denn da nach vorne kommen?

Dieses unangenehme Spannungsfeld ist in meinem Herzen drin. Mein Bewusstsein ist gut ausgerichtet und ready to go. Was ist denn mit meinem Herzen los? Ich nehme dieses Spannungsfeld einmal aus meinem Herzen heraus und lege es geistig auf den Tisch, um die Situation genau zu betrachten. Das sieht dann bei mir etwa so aus:

Okay, Indigoblau symbolisiert in meinem System, der Glaube an mich selbst und das Urvertrauen, der Schlüssel wäre dann die Lösung. Dann braucht es von mir noch die Absichtserklärung, also das Okay zur Veränderung im Leben. Ich glaube also an mich und ich vertraue der Situation, eben nicht, das zeigt das Verbotszeichen. Ich misstraue. Der Schlüssel sollte goldig sein, da stimmt etwas nicht. Das Lösungspotenzial ist nicht auf ON. Da Leben wird auf mein Bedürfnis nicht reagieren. Da hat sich etwas in meinem Seele-Körper-Geist-Lebensbewusstsein verkeilt. Nur was?

Was ist hier los?

Zerpflücken wir einmal die Situation.

So sollte das aussehen. Der Geist verbindet sich mit dem Leben und bringt dem Herzen liebevolle Lösungen. Das Herz blüht auf und ist glücklich darüber.

Was hat denn dieses Ding in meinem Herzbewusstsein verloren? Es könnte mir auch direkt den Stinkefinger zeigen, das wäre dasselbe. Ich nenne es jetzt einfach mal das Stinkefingerbewusstsein. Warum zeigt mir mein Leben den Stinkefinger? Was habe ich getan? Wieso diese Abneigung gegen mich? Wem passt was nicht in den Kram? An was kramen wir herum?

Das Du und das Tabu

Jetzt wird’s richtig spannend! Ein Teil von mir ist im Tabu vom Du, okay. Dieser Teil lässt sich unterdrücken. Er wird nicht wertgeschätzt und passt anderen nicht in den Kram. Er provoziert, weil er nicht in einem liebevollen Umfeld ist. Er hat sich einem System zugewandt, das keine Erleichterung ist und schon gar kein Wachstumspotenzial mit sich bringt. Es ist ein Stillstandbewusstsein, das von mir ausbalanciert werden muss und das braucht viel Kraft. Interessant! Welcher Teil in mir ist denn nicht mit dem Schöpfungsprozess unterwegs und lässt sich innerlich lähmen? Denn das macht absolut keinen Sinn.

Tabus sind mit Dogmen belagert. Dogmen sind konstruierte Wahrheiten und Gesetze. Dann habe ich einen Teil meines Geistes mit einem Tabu belegt und folge irgendwelchen Dogmen? Krass, so will ich nicht! Weg mit diesem Mist!

Es ist eigentlich komplett unwichtig, woher die Dogmen kommen und warum ich sie in mir trage und mein Herz damit verschließe. Wichtig ist nur, weg damit! Lassen wir das ganze Drumherum und kommen direkt zur Lösung. Die Magie der Koralle löst Dogmen auf. Dogmen sind die Muster der Tabus. Tabus sind unausgesprochene jedoch hochwirksame Verneinungen des persönlichen Freiraums. Sie machen mich weder glücklich noch verbinden sie mich mit der universellen Liebe.

Egal in welcher Situation du im Leben stehst, es gibt immer eine Lösung und dein Herzensweg ist dir gewähr. Glaube daran und lass das Leben machen. Es ist weise.

Hie ist eine Powerreise für dich. Nutze die Magie der roten Koralle, um dich von inneren Dogmen zu lösen und frei von Tabus zu werden. Tabus verhindern deine Inspirationskraft und lähmen somit auch dein Ich-Bewusstsein. Sei liebevoll mit dir selbst und fühle dich frei wie eine Feder im Wind.

Diese Powerreise stärkt dein Herzbewusstsein, schenkt deiner Inspirationskraft ganz viel Platz, fördert deine Lebensplanumsetzung und schenkt dir Freiheit ins Leben. Ich wünsche allen ganz viel Frieden im Herzen und eine weise Lebensführung.

Powerreise

Linie mit einem Rhombus darin.

Frei wie eine Feder im Wind

Setze dich ruhig und gelassen hin. Atme bewusst ein und aus. Öffne deine Hände so, dass die Handflächen aufnehmend nach oben zeigen. Ein coralroter Strahl wird deine Hände berühren und sie mit Kraft und Liebe füllen. Lege dir dieses Geschenk mitten in dein Herz hinein. Lass Flügel aus Coral wachsen.

Dogmen lösen sich von dir ab und dein Herz wird frei wie eine Feder im Wind. Atme tief in dich hinein und fülle dich mit neuer Energie. Innere Balance entsteht. Dein Seele-Körper-Geist-Lebensbewusstsein kommt in Einklang. Dein Geist kann nun direkt in dein Leben einwirken. Sag ja zu dieser Veränderung. Nimm dankbar an, was das Leben dir zu geben hat. Freue dich darüber und genieße es von ganzem Herzen. Vergiss nie, du bist ein Kinder der Liebe 🙂

Die Quelle der roten Koralle belebt dein Wesen, verleiht dir körperliche Kraft
und Lebenssubstanz. Sie ist heilsam für deine Körper-Seele-Geist-Verbindung und bringt dich und dein Leben in Balance.

Hi, ich bin Susanne!

Ich liebe es zu bloggen und Bücher zu schreiben. Meine Inspiration ist mein täglicher Booster. Es erfüllt mein Herz, wenn ich mich kreativ- inspiriert oder medial austoben kann. Viel Spaß in meiner Welt, wo die Wörter ihren Flow suchen und einen kompetenten und humorvollen Sinn erfüllen wollen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen