Auf dem Bild ist ein bunter Jahresplaner. Drumherum sind Stifte, buntes Klebeband, eine Zeichnung und Notizen.

Kennst du deinen Seelenplan?

Kennst du deinen Seelenplan?

Dein Selenplan gibt dir Fülle ins Leben. Die Fülle deines Lebens hat einen grossen Gegenspieler, die Enttäuschung. Das Tal der Enttäuschung ist der pure Selbststillstand und die Leere aus deiner Lieblosigkeit. Wer hat schon Lust in dieser Dürre zu verweilen und diese Leere zu ertragen. Raus da! Dein Leben ist voller Sonnenschein!

In 7 Schritten zum Seelenplan

  1. Nimm ein Blatt Papier, Schreibzeug und Farbstifte. Zeichne einen großen Kreis. Fülle ihn mit kleinen Symbolen, die dir spontan in den Sinn kommen. Gib ihnen einen Namen, wie z.B. Reisen, Liebe, Gesundheit oder Ähnliches. Frustsymbole sind nicht erlaubt 😉
  2. Nimm ein neues Blatt Papier und zeichne einen kleineren Kreis. Nimm spontan drei Symbole aus deinem vorherigen Kreis heraus und zeichne sie in deinen neuen Kreis. Bezeichne sie neu.
  3. Zeichne einen neuen Kreis. Nimm nun spontan ein Symbol aus deinem vorherigen Kreis heraus und zeichne es beim neuen Kreis hinein, aber so, dass es über den Kreis hinausragt. Zeichne dein Symbol noch einmal und zwar so, dass es noch grösser wird als das erste. Dann machst du das wieder und wieder, bis du am Blattrand ankommst.
  4. Zeichne jetzt dein äußerstes und größtes Symbol auf ein neues Blatt Papier. Zeichne dich ins Zentrum deines Symbols.
  5. Setze dich ruhig und gelassen hin. Nimm dein Symbol in deine Hände und spiele liebevoll mit ihm. Lerne es kennen und werdet vertraut miteinander. Du kannst es drehen, knuddeln, aufwerfen und wieder auffangen, mit den Händen oder den Füssen jonglieren, verstecken spielen, um die Wette rennen und u.v.m. Auf was auch immer du Lust hast, tu es von ganzem Herzen.
  6. Na? Bist du schon zufriedener und innerlich flexibler? Dann kommt Rat Nummer sechs. Öffne dich für neue Möglichkeiten. Werde zugänglich für positive und konstruktive Ergebnisse und Erlebnisse. Nimm dein Symbol und lege es auf eine grüne Wiese. Es wird sich mit der Fügungskraft der Erde einigen. Vertraue diesem Prozess, denn dein Symbol ist codiert mit deinem Lebensplan.
  7. Diese Codierung in der Erde wird deine Seele auf ihren Weg führen. Lass es geschehen und nimm es dankbar an. Dir steht nichts mehr im Weg, dein Plan ist aktiv und du hoffentlich ready to go :). Yeah!

Was ist eigentlich ein Seelenplan?

Aus der Sicht des modernen Visions-Schamanismus hat jedes Leben einen Sinn und einen Platz auf dieser Erde. Die Seele sehnt sich nach Integration und Sinnerfüllung. Oft ist die Codierung des Seelenplans zugemüllt mit nicht förderlichen Erziehungsstrukturen, tiefliegenden Traumata oder einem ahnenverwurzelten Schuldbewusstsein. Diese negative Ummantelung kann es verunmöglichen, Seelenimpulse wahrzunehmen.

Ein Seelenimpuls ist ein Funke meines Geistes, codiert mit dem nächsten Step meines Lebensplans. Kann ich die Führung meines Geistes nicht wahrnehmen, weiss ich nicht, wie ich mein Leben navigieren soll. Die Ummantelung übernimmt die Führung und lenkt mich von meinem Lebensweg ab. Mein Leben wird mir fremd. Ich fühle mich nicht herzverbunden und kraftvoll. Das muss nicht sein!

Das Leben ist voller Inspiration. Ist der Mantel weg, lenkt mich mein Höheres Bewusstsein auf meinen Seelenweg. Ich finde meinen Platz, bin inspiriert und kraftvoll auf meinem Weg.

Und wo ist jetzt die Lebensfülle?

Mein Geist wirkt durch meine Seele in mein Leben und dann ins kollektive Bewusstsein. Lebensfülle passiert, wenn ich mein Leben mit dem Inspirationsfeld verbinde. Hier findest du das lebendige Win-Win-Bewusstsein. Das Inspirationsfeld fördert das Seelenpotenzial aller, die sich mit ihm verbinden. Alle werden zu Gewinnern.

Powerreise

Linie mit einem Rhombus darin.

Verbindung mit dem Inspirationsfeld

Setze dich ruhig und gelassen hin. Atme ruhig und tief ein und aus. Lenke dein Bewusstsein zur Stirn. Atme symbolisch durch deine Stirn ein und aus. Lass zu, was da kommt. Schau durch deine Stirn hindurch. Hier siehst du, wie dein Leben geführt ist. Kann sein, dass du bereits die pralle Sonne wahrnimmst, vielleicht findest du auch ein Chaos vor, no problem.

Vielleicht hilft es dir dein Führungsbild zu skizzieren oder in Worte zu fassen. Wichtig ist einfach, dass du einen ehrlichen Blick darauf wirfst und alle Elemente darin wahrnimmst.

Inmitten deiner Stirn entsteht jetzt ein Lichtpunkt Es ist ein Funke deines Geistes und die Verbindung zum Inspirationsfeld. Lass diesen Funken in deinem Bild entstehen. Sieh zu, was jetzt passiert.

Dein Bild ist eine Einbildung und der Funke deines Geistes löst sie. Das Inspirationsfeld öffnet sich und lädt dich ein, deinen Platz einzunehmen und dich auszutauschen. Dein Seelenpotenzial wird mit dem Potenzial anderer Seelen verbunden und kraftvoll genährt. Die Erde nimmt diese Inspiration auf und fördert sie. Dein Seelenplan wirkt in die physische Welt ein. Planerfüllung bringt Lebensfülle.

Verbindet sich das Inspirationsfeld mit der Fügungskraft der Erde, passiert die Veränderung, die wir uns im Herzen wünschen.

Hi, ich bin Susanne!

Ich liebe es zu bloggen und Bücher zu schreiben. Meine Inspiration ist mein täglicher Booster. Es erfüllt mein Herz, wenn ich mich kreativ- inspiriert oder medial austoben kann. Viel Spaß in meiner Welt, wo die Wörter ihren Flow suchen und einen kompetenten und humorvollen Sinn erfüllen wollen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen