Jemand hält viele, bunte Ballone an Fäden fest. Auf dem Bild sieht man nur die Hand der Person.

Lass dich überraschen

Das Leben ist zu kurz, um nicht ein bisschen crazy zu sein. Lass dich vom Leben überraschen. Sei offen für Neues. Mach dich auf frischen Wind gefasst, denn jetzt wollen wir durchstarten! Flügel auf und los!

Die Kraft des Durchbruchs

Was immer du liebevoll Verrücktes tun willst, jetzt ist der Zeitpunkt dazu. Sammle deinen Mut und hopp! Dein Herz will ins Leben springen und dich vom Zauber der Welt überzeugen. Lass dich überraschen! Was brauchst du, um genau an diesen einen mutigen Punkt zu gelangen, wo du dich traust?

Ja, Selbstbewusstsein! Du solltest dir deinem Selbst bewusst sein. Der Sprung ins Neue ist der mutige Hupf in die offenen Arme deines Selbst. Es wartet schon auf dich. Ein Teil in dir ist der Zeit voraus. Dieses Visions-Selbst kennt den Weg bereits und hat dein neues Wirkungsfeld schon abgecheckt und abgesteckt. Tönt verrückt, nicht? Da hat jemand seine Arbeit gut gemacht. Das Visions-Selbst ist mit deinem Herzen verbunden und kennt deinen Plan. Vertraust du deinem Visions-Selbst, dann führt es dich prima durchs Leben, so dass es dir gefallen wird.

In diesem Moment, wo du dich traust, mutig in den Zauber deines Lebens zu springen, öffnest du dein Herz für dein Visions-Selbst und schenkst ihm dein Vertrauen.

Mein Visions-Selbst und Ich

It’s just me myself and I. Hat dich der Zauber deines Lebens verlassen, dann hast du dich selbst verlassen. Dein Vertrauen in dich und deine eigene Führungskraft ist das Wichtigste überhaupt. Du bist die Lenkerin, der Lenker deines Lebens. Verschenkst du dein Vertrauen, dann gibst du dein Lenkrad ab. Mach das nicht, denn so verlierst du deine Selbstbestimmungskraft und die ist wichtig. Du willst ja die Meisterin oder der Meister deines Lebens werden oder nicht?

Dein Visions-Selbst ist immer bei dir und es zeigt dir liebevoll und kristallklar, welche Schritte oder Abhandlungen die nächsten sind. Dein Herz ist in deinem Visions-Selbst zuhause. Verlust von da an kein Thema mehr in deinem Leben. Yeah! Endlich frei von dieser Enge! Flügel auf und ab in die Freiheit!

Powerreise

Trennlinie mit Kristall

Verbindung mit dem Visions-Selbst

Atme tief in dich hinein und sanft wieder aus. Verbinde dich mit deinem Herzen. Fokussiere dich auf dein Herz. Wandere mit deinem Bewusstsein nun zu deinem Kopf und darüber hinaus himmelwärts. Lass von deinem Herzen aus einen weißen Strahl zum Himmel entstehen. Du brauchst dabei kein Ziel zu haben. Irgendwo wirst du auf etwas stoßen. Umhülle es mit deinem weißen Licht. Durchdringe es bis zum Kern. Nimm diesen Kern und setze ihn in dein Herz hinein. Dein Visions-Selbst ist nun mit deinem Herzen verbunden. Ihr könnt jetzt eure Projekte starten und euer Crazy-Ding durchziehen :). Viel Spaß dabei, Flügel auf und los!

Schwäne auf dem Thunersee.
Bonstettenpark am Thunersee. Berner Oberland, Schweiz

Woher kommt der Vertrauensbruch zu meinem Visions-Selbst?

Die liebe gute Enttäuschung ist es, die dein Selbstvertrauen erschüttert und deine innere Welt in eine unsichere trübe Suppe oder in einen steilen, gefährlichen Abhang wandelt. Daraus können Verlustängste entstehen. Wer sich mit dem Verlust einigt, gewinnt nicht. Drum raus aus den Enttäuschungen und raus aus den negativen Erfahrungen! Überwinde sie und werde wieder eins mit dir und deiner Lebens-Chef-Etage.

Enttäuschungen passieren nur, wenn ich meinem Herzen nicht treu bin. Ich habe mich gegen mich selbst entschieden und anderen den Entscheidungsvorlass gegeben. Mach das nicht. Bleib in deinem Herzen zuhause. Wer in seiner Liebe bleibt, ist mit seinem Visions-Selbst liebevoll und wohlwollend verbunden.

Hi, ich bin Susanne!

Ich liebe es zu bloggen und Bücher zu schreiben. Meine Inspiration ist mein täglicher Booster. Es erfüllt mein Herz, wenn ich mich kreativ- inspiriert oder medial austoben kann. Viel Spaß in meiner Welt, wo die Wörter ihren Flow suchen und einen kompetenten und humorvollen Sinn erfüllen wollen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen