Mein Freund, der Baum

Still sitze ich im Schosse deiner Wurzeln und sinniere über mein Leben. Ich lehne mich an deinen Stamm und fühle mich in dir geborgen. Unsere Herzen verbinden sich und ich lasse meine Seele baumeln. Du bist mein Freund, der Baum, aufrichtig und weise.

Ich lasse mich fallen, meine Sorgen verblassen und ich sinke in die Wirklichkeit meines Selbst. Mir fehlt der Sinn, die Sinne für den Sinn, die Navigation zum Sinn. Der Baum, mein Freund, zeigt sie mir. Seine Weisheit für die Navigation in meinem Leben nehme ich dankbar an. Ich bin dankbar, ihn zu kennen. Ich bin dankbar, mich zu kennen.

Die Kraft der Selbsterkenntnis

Bäume sind wahre Meister der Erkenntnis. Was immer dich im Leben plagt, suche dir ein schönes Plätzchen in der Natur und bitte einen Baum darum, dir seine Weisheit zu schenken. Schenke ihm deine Dankbarkeit.

Dein offenes Herz für seine Weisheit wird dich im Leben weiterführen. Du wirst dich von Sorgen lösen können, die dich in der Kammer der Selbstzerstörung festhalten. Das muss nicht sein! Du hast das Recht auf dein Leben, das Recht auf deine Liebe und das Recht auf deine Freiheit. Den inneren Frieden erschaffst du selbst.

Alles, was sich in dir nicht friedvoll anfühlt, wurde mit Zorn verbunden. Der Zorn ist der Kern der machtvollen Unterdrückung. Hier lässt du dich unterdrücken oder unterdrückst andere. Es ist eine Vernetzung, die nur Schaden anrichtet und keinen Sinn beinhaltet. Löse dich davon, denn sie irritiert deine Navigation des Lebens und generiert ein Täter-Opfer-Spiel. Glaube mir, gewinnen tut da keiner. Ein von Schuld geplagtes Herz ist kein glückliches Herz. Es ist ein Spiel von Macht und Ohnmacht. Es ist leblos und lieblos.

Erkennst du in dir, dass deine fehlgeleitete Navigation aus deinem inneren Unfrieden entstanden ist, hast du den halben Lösungsweg schon hinter dir.

Das Täter-Opfer-Spiel beenden

Mit dem Entscheid, dem Frieden im Herzen die Tür zu öffnen, löst du dich automatisch vom Zorn des Geschehens ab und setzt dem Täter-Opfer-Spiel ein Ende. Ich weiss, innere Versöhnung ist ein Prozess und den darfst du dir auch erlauben. Schenk dir Frieden ins Herz und geniesse dein Leben in der Form, wie du es dir wünschst. Deine Navigation des Lebens spielt sich ein und du wirst wieder zur Meisterin oder zum Meister deiner Lebensführung. Deine Seele beginnt wieder zu klingen und dein Glück kann zu deinen Gunsten fliessen. Lass dich auf Menschen und Möglichkeiten ein, die deiner Seele gut tun.

Powerreise

Trennlinie mit Kristall

Friedenslicht im Herzen zünden

Ach wie schön, mein Herz singt vor Freude! Deine Bereitschaft, in deinem Herzen deinen Frieden zu zünden, ist ein Friedenslicht mehr in der Welt, das leuchtet. Lass uns ein Meer aus Friedenslichter sein.

Setze dich ruhig und gelassen hin. Atme tief ein und aus. Lass dich von deiner inneren Führung dorthin tragen, wo du keinen Frieden in dir hast. Verbinde dich nicht mit deinem Kopf dorthin, wo der Unfrieden in deiner Aussenwelt entstanden ist und der Sturm des Zorns tobt. Gehe in deine Seelenwelt und suche die Orte, wo deine Seele ihren Klang verloren hat. Das können auch mehrere Orte sein, nehmen wir Step by Step.

Traue dich ruhig, dich auf diesen Boden einzulassen. Deine Berührung mit dem Boden der inneren Zerstörung zeigt schon, dass du bereit bist, dich von ihr zu lösen und das Friedenslicht in dein Herz zu lassen. Öffne in dieser Situation, in der du steckst, dein Herz und lass Heilung geschehen. Das Friedenslicht wird dich erfüllen und der Ort um dich herum wird sich ändern. Er wird in seine ursprüngliche Kraft versetzt und dich zum Träumen ermuntern. Herzensträume sind kraftvoll und wichtig.

Lass dich nun an den nächsten Ort der inneren Zerstörung führen und bleib bei diesem Vorgang von vorhin. Mach das so lange, wie du magst, du kannst jederzeit wieder einsteigen und deine innere Zorneswelt in Frieden wandeln.

Danke für deinen Beitrag für diese wunderbare Welt.

Lust auf ein Freebook?

Hi, ich bin Susanne!

Ich liebe es zu bloggen und Bücher zu schreiben. Meine Inspiration ist mein täglicher Booster. Es erfüllt mein Herz, wenn ich mich kreativ- inspiriert oder medial austoben kann. Viel Spaß in meiner Welt, wo die Wörter ihren Flow suchen und einen kompetenten und humorvollen Sinn erfüllen wollen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen