Auf dem Bild ist eine Winterlandschaft. Darin ist eine Frau, die in eine Decke eingehüllt ist. Neben ihr steht ein weißer Wolf. KI-generiertes Bild

Schlummert in dir die Wolfskraft?

Du bist schöpferisch begabt und führungsstark

Blogdekade 3/10

Kennst du das Gefühl von hin- und hergerissen sein? Wenn einfach das innere Bing fehlt? Klingt das bei dir an? Dann gibt es hier zwei Möglichkeiten. Entweder bist du dem inneren Zweifler verfallen oder du trägst ein unbändiges Ich in dir. Gehen wir mal diesem unbändigen Ich auf die Spur. Es ist ein aufmüpfiges Etwas, das einzigartig, besonders und unabhängig sein will. Es lässt sich auf keinerlei Art und Weise verformen und hat einen freien wilden Kern. Spürst du das? Dann schlummert wohl die Wolfskraft in dir. Bist du bereit, dein wildes Ich frei zu lassen? 

Die Wolfskraft lässt sich nicht bändigen und schon gar nicht einsperren. Sie wird dich nicht mit einer Tüte Chips in deiner Sofaecke chillen lassen. Lass uns die Tür zum unbändigen Ich öffnen und dieser Urkraft einen Platz an der Sonne schenken. So kann sie sich verinnerlichen.

Dieser Teil in dir wirkt wie ein Booster für deine Herzenskraft. Sie gibt deinen Herzprojekten eine enorme Tat- und Sinneskraft. Diese Kräfte sind weder willentlich noch dominant kriegerisch. Sie sind schöpferisch und verbunden mit dem Freiheitsbewusstsein. Mit diesem Bewusstsein bringst du dein Leben auf eine neue Spur. Tönt gut, nicht? Ist es auch! Die Wolfskraft in dir braucht ein eigenes Territorium. Du bist eine schöpferische Persönlichkeit, die nicht in den Spuren anderer läuft. Den Weg wählst du selbst und setzt neue Spuren. Du bist ein Geist mit einem freien Bewusstsein. Erfinde die Welt neu! Erbaue dir ein eigenes Schloss. Forme dein Leben nach deinem Bewusstsein. Gehe über Grenzen hinaus. Entdecke die Welt in all ihren Möglichkeiten und Schönheiten. Du bist die Königin, der König deines Lebens. Deine Natur ist schöpferisch und führungsstark. Deine Visionen sind mit dem großen Ganzen verbunden.

Powerreise

Linie mit einem Rhombus darin.

Die Wolfskraft in dir wecken

Setze dich bequem hin, schließe deine Augen und gehe in dich. Atme ganz sanft ein paarmal ein und aus. Lenke deinen Atem zu beiden Lungenflügeln. Fülle sie beim Einatmen mit frischer Energie und lass Altes los beim Ausatmen. Atmen ist kostbar, atmen macht frei.

Atme nun in deinen Bauchraum hinein. Wieder füllst du dich mit frischer Energie beim Einatmen und löst alten Plunder während dem Ausatmen von dir ab. Jetzt atmest du bis in dein Becken hinein und füllst es während dem Einatmen mit frischer Energie und lässt los beim Ausatmen.

Unterhalb von dir, im Schosse von Mutter Erde, existiert ein Stern. Er nennt sich der Erdenstern. Atme so lange ein, bis du zum Erdenstern kommst. Lasse alles, was dich einengt, erdrückt, erpresst, erstarren lässt, plagt, einschränkt, usw. beim Ausatmen dort los. Atme nun aus dem Bewusstsein des Erdensterns durch dein Becken ein und fülle damit deine Lungen und dein physisches Herz. Dein Atem wird golden. Verteile beim Ausatmen diesen goldenen Atem überall in deiner Seele und in deinem Körper. Atme wieder ein im Erdensternbewusstsein und wieder aus in deiner Physis. Mach das so lange, bis du vollends goldig bist. Lass nun das Gold aus dir herausstrahlen.

Bedanke dich beim Erdenstern und nimm Abschied. Nimm dein ganzes Bewusstsein in dein Herz hinein. Du wirst nun zu etwas geführt, das verschlossen ist. Es ist deine Urkraft, die Wolfskraft. Berühre das verschlossene Etwas. Es wird sich öffnen. Die Urkraft wird sich mit dir zusammenschließen wollen. Sag ja dazu. Atme weiter, bis du in deinem ganzen Körper und deiner ganzen Seele die Kraft spürst.

Hi, ich bin Susanne!

Ich liebe es zu bloggen und Bücher zu schreiben. Meine Inspiration ist mein täglicher Booster. Es erfüllt mein Herz, wenn ich mich kreativ- inspiriert oder medial austoben kann. Viel Spaß in meiner Welt, wo die Wörter ihren Flow suchen und einen kompetenten und humorvollen Sinn erfüllen wollen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen